Schlichtung

ENGIE bemüht sich darum, Beschwerden von Kunden, die Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, zeitnah beantworten.

Sollte der Beanstandung nicht innerhalb einer angemessenen Frist abgeholfen werden, kann der Kunde sich unter den Voraussetzungen des § 111b EnWG an die Schlichtungsstelle Energie e.V., Friedrichstraße 133, 10117 Berlin, www.schlichtungsstelle-energie.de, Bitte JavaScript aktivieren, um geschützen Inhalt anzuzeigen., Telefon + 49 30 2757240-0 wenden.
Das Recht der Beteiligten, die Gerichte anzurufen oder ein anderes Verfahren nach dem EnWG zu beantragen, bleibt unberührt. Durch ein etwaiges Schlichtungsverfahren wird die Verjährung gemäß § 204 Abs. 1 Nr. 4 BGB gehemmt.

Weitere Informationen zu Beschwerden bzw. zur Streitbeilegung erhält der Kunde beim Verbraucherservice der Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und Gas (Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Verbraucherservice, Postfach 8001, 53105 Bonn, Telefon: 030 22480-500, Telefax: 030 22480-323, E-Mail: Bitte JavaScript aktivieren, um geschützen Inhalt anzuzeigen., www.bundesnetzagentur.de).

ENGIE wir&hier - Der Strom aus unserem Keller.